Bodenblech

Ein Bodenblech ist klar von Vorteil.
Staub, Matsch etc. bleibt vom Getriebe und den Kardanwellen fern.
Solche Bleche kann man mit dünnem Alublech selbst herstellen. Es gibt sie auch, fertig zu kaufen.

Beachtung: Für Offroadbetrieb erfahrungsgemäss im hinteren Bereich etwas Luft lassen (ca 15 cm), damit kleine Steinchen wieder heraus können und sich nicht um die Wellen wickeln.



Beispiel Tamiya Wild Commando


Copyright © 2004-2017 offroadmarkt.de

Start | Impressum | RSS Feed