ROBBE Modellbau Robbe (1-8270) Soundmodul Navy



Robbe (1-8270) Soundmodul Navy

Robbe (1-8270) Soundmodul Navy ist ein Artikel aus der Kategorie Fernsteueranlagen-Zubehör. Soundmodul für Schiffsmodelle mit sechs digital gespeicherten Originalsounds. Gleichzeitig kann wahlweise ein anderes Signal wie Martinshorn, Nebelhorn, Schiffsglocke, Typhon oder Zerstörersirene hinzugeschaltet werden, ohne daß das Geräusch des Dieselmotors verstummt. Das Dieselmotorengeräusch wird drehzahlabhängig über den Fahrmotor gesteuert und verfügt über eine Anlaß- und Abschaltgeräuschphase. Im Soundmodul integriert ist ein 8-Kanal - Multi -switch - Decoder, über den die einzelnen Geräusche separat zu- und abgeschaltet werden können. Darüber hinaus stehen noch zwei weitere Multi-Switch-Schaltkanäle zur freien Verfügung, um Sonderfunktionen mit bis zu 1 A (Licht, Ankerwinde etc.) direkt zu schalten. Alle Ein- und Ausgänge sind kurzschluß- und verpolgeschützt. Der Betrieb des Soundmoduls ist sowohl mit früheren 6 Kanal und dem aktüllen 8-Kanal robbe Multiswitch-Modul als auch mit einem Fremdfabrikat möglich. Eine kräftige und lautstarke Verstärkerstufe sorgt für eine verzerrungsfreie Tonwiedergabe und ist in der Lautstärke stufenlos regelbar. Senderseitig ist für robbe Futaba-Anlagen ein Multi-Switch-Modul F 1511 zur Ansteuerung unbedingt erforderlich.



Andere Artikel aus dieser Rubrik:

Graupner (3095) Contest-S-Pult-Carbon mx-12/12S/16S
Für Sender mx-12/mx-16S konzipiert.

Im CFK-Carbon-Design · Ergonomisch auf die Wünsche und Ansprüche von Piloten angepasst · Bewährte Doppelschalen-Technik mit integrierten stabilen Aufhängebügeln an denen der Sender besonders sicher und bequem getragen werden kann, verleihen dem CONTEST-Senderpult JUNIOR optimale Eigenschaften · Ein besonders praktisches Detail sind die beiden großzügigen aufklappbaren Werkzeugboxen, in denen z.B. Werkzeug, Ersatzteil, Quarze, Kleinzubehör und Sonnenbrille bequem untergebracht werden können · Lieferung mit Contest-Halterung

Riemen und Sender nicht im Lieferumfang enthalten.
Graupner (33610) General Engine-Modul e 2-6S Gr. HoTT
Allgemeiner Sensor für Graupner HoTT-Empfänger und Modelle mit Verbrennungs- oder Elektromotor.

Wichtiger Hinweis bei Verwendung der Module 33600, 33601, 33610, 33611 und 33620:
Nehmen Sie während des Fluges keine Programmierungen an den Sensoren vor, damit Ihr Modell nicht durch Unachtsamkeit ausser Kontrolle geraten kann!
Bei Verwendung von zwei oder mehr Empfängern im Modell dürfen Sie auf keinen Fall Programmierungen während des Fluges vornehmen, da dies zu Fehleinstellungen in den Empfängern ohne angeschlossene Telemetrie führen kann und damit im schlimmsten Fall zum Absturz des Modells! Programmieren Sie deshalb immer am Boden und vergewissern Sie sich, dass nur der zu programmierende Empfänger mit angeschlossenem Sensor eingeschaltet ist.
Robbe (1-8081) Wendelantenne F-Serie 35 MHz
Sehr kurze, flexible Wendelantenne für alle Sender der F-Serie (F-14, FC-16, FC-18 und FC-28). Freie Sicht und große Bewegungsfreiheit sind die praktischen Vorteile dieser Antennenart. Bei diesen Antennen gibt es auch keinen schleichenden Reichweitenverlust mehr, wie bei verschmutzten, korrodierten oder geknickten Teleskopantennen. Physikalisch bedingt ist die Abstrahlungsleistung der Wendelantennen um ca. 30% geringer als bei neuen Teleskopantennen, deswegen eignen sie sich nur für die Anwendung im Nahbereich und unter normalen Empfangsbedingungen. Technische Daten: Frequenzband: 35MHz Länge: 33 cm.
Futaba (1-F1562) Multi-Switch Abdeckung F14
Abdeckung mit Schriftfeld, für den unteren Senderoptionsplatz der F14. Für Module mit 6 Bedienelementen.
Graupner (33600) GPS/Vario ModuleGraupner HoTT
Ab Modul-, Empfänger- und SMART-BOX Software V2.x können am Empfänger über ein Y-Kabel (232164) mehrere Sensoren angeschlossen werden. z. B. GPS und General-Modul.
Achtung!
Bei Verwendung eines Y-Kabels am Telemetrieanschluss zum Anschluss mehrerer Sensoren darf nur noch die SIMPLE DATA VIEW bzw. MODEL SELECT verwendet werden, da nur dann die Sensoren durch eigene Adressen angesprochen werden.
Der Textmodus für die Programmierung darf dann nicht verwendet werden!
Die Sensoren müssen also vorher einzeln z. B. direkt an der SMART-BOX programmiert werden.
Robbe (1-8370) Multi-Switch-Prop 12+2 Decoder Memory
Je Multi-Switch-Prop Modul wird empfängerseitig ein Decoder benötigt. Dieser belegt nur einen Servokanal und steuert 12 Schaltkanäle und 2 Servokanäle direkt. Betriebsspannung 4,8-24 Volt, bis zu 2,7 A pro Ausgang. Neu mit Memoryfunktion, dadurch können auch die auf einem Bedienschalter liegenden Känale gleichzeitig eingeschaltet werden. Die Memoryfunktion kann wahlweise abgeschaltet werden. Ein Multi-Switch-Prop Decoder kann auch die Schaltfunktionen der 8 und 16 Kanal-Switch-Module verarbeiten. Die kurzschlußfeste, verpolsichere und übertemperaturgesicherte Endstufe macht diesen Decoder nahezu unzerstörbar. Lieferumfang ohne Anschlußkabel.
Robbe (1-F1555) Alu-Senderkoffer Racing Team
Alu-Senderkoffer mit Aufdruck RACING TEAM für die Pistolengriff-Sender T3PK und T3PM. Abmessungen: 380mm x 260mm x 160mm
Graupner (1127) Sender-Bügelaufhängung
Die Haltebügel lassen sich jeweils in Ruhe- und Arbeitsstellung einrasten. Mit Ösen zur Befestigung eines Umhängeriemens. Passend für Sender D 14 SSM, FM 4014, FM 6014, mc-14, mc-15, mc-16, mc-16/20, mc-17, mc-18, mc-20, mc-22 und mc-24. Die Packung enthält 2 Metallbügel montiert mit Kunststoffteil und Feder.
Robbe (1-8557) Senderpult T8FG Carbonoptik
Preisgünstiges Senderpult für Sender T8FG, aus tiefgezogenem ABS-Kunststoff in Carbonoptik. Inklusive Metallbügel und Umhängeriemen mit Nackenpolster.
Robbe GERÄUSCHGENERATOR GROSSDIESELGrossdiesel
Dieser Geräuschgenerator erzeugt auf elektronischem Weg den Sound eines mehrzylindrigen Dieselmotors. Die Ansteuerung erfolgt geschwindigkeitsgeregelt, so daß die hörbare Drehzahl zur Fahrgeschwindigkeit paßt. Vier Einstellregler gestatten eine individuelle Einstellung des Klangvolumens und der Höchstdrehzahl. Betriebsspannung: 6-12 V Stromaufnahme: 100-200 mA Gewicht: 28 g Abmessungen: 70 x 34 x 23 mm

Copyright © 2004-2019 offroadmarkt.de

Start | Impressum | RSS Feed