ROBBE Modellbau Robbe GPS-Multi-Sensor



Robbe GPS-Multi-Sensor

Robbe GPS-Multi-Sensor ist ein Artikel aus der Kategorie Modell-Telemetriebausteine@Modellbau Elektronik. Multifunktionaler GPS-Vario-Höhen-Distanz-Positions-Sensor für das FASSTest®-Telemetrie-System. Zum Anschluss an den S.BUS2 Anschluss am Telemetrie-Empfänger.



Andere Artikel aus dieser Rubrik:

Robbe S-BUS-KABEL MIT STECKER 5M 1MM²
Verlängerunskabel für das S-BUS System. Länge 5 Meter.
Hitec HTS-SS (Sensor Station)
Die HTS-SS ist die Schnittstelle zwischen den Sensoren und den Empfängern OPTIMA 7 und OPTIMA 9. Es können bis zu 8 Sensoren (4x Temperatur-, 2x Drehzahl-, 1x GPS- und 1x Füllstandssensor) angeschlossen werden.
Modelcraft Telemetriemodul Drehzahl (Magnetisch)
Telemetriemodul zur Erfassung von Drehzahlen. Mit diesem Sensor können Sie sich die momentane Drehzahl Ihres Motors aus dem RC-Car direkt auf dem Senderdisplay Ihrer GT4 anzeigen lassen. Die Erfassung erfolgt über einen Magnetsensor.
FASSTEST VARIO- UND HÖHENSENSOR
Präzisions-Variometer, mit Höhen und Variometer-Messung über 2 getrennte Druck-Sensoren.Mit seinen geringen Abmessungen und nur 6,5 g Gewicht ist der robbe Präzisions Vario- und Höhensensor TEK, vermutlich der derzeit kleinste, leichteste und präziseste Sensor (mit TEK-Doppelsensor) auf der Welt.
Durch die individuelle robbe-Futaba Sensor-ID wird beim Anmelden des Sensors (am Sender bzw. Telemetry-Box), automatisch die Reihenfolge und Anzeigeeinheit konfiguriert.
S-BUS-FLÄCHENKABEL MIT BUCHSE 5 M
S-BUS Verlängerungskabel mit Buchse. Länge 5 Meter.
Jeti DUPLEX MUI 30 Spannungs-/Stromsensor
Die MUI Sensoren sind zur Messung von Spannungen, Strömen und verbrauchter Akkukapazität im Modell bestimmt. Zur Anzeige der gemessenen Werte wird das JETIBOX-Terminal benutzt und zur drahtlosen Übertragung der Informationen das DUPLEX-System 2,4GHz. Das DUPLEX-System benutzt zur Kommunikation das 2,4GHz Band, welches nicht nur die Übertragung von Fernsteuerungs-Daten zum Modell ermöglicht, sondern auch die Übertragung vom Modell zurück zum Sender. Die während des Betriebs gewonnenen telemetrischen Daten werden in Realzeit übertragen und der aktuelle Stand der gemessenen Größen kann auf dem LCD Bildschirm der JETIBOX dargestellt werden. Die telemetrischen Sensoren MUI ermöglichen das Messen von Spannungen und Strömen in Ihrem Modell und übertragen diese Informationen mit Hilfe des DUPLEX-Systems (Empfänger und Sendermodul). Dank der hohen Strom-Messgenauigkeit erlauben diese Sensoren die verbrauchte Kapazität des gemessenen Akkus zu verfolgen. Die MUI-Einheit nimmt neben der Dauer des Stromdurchgangs auch den Durchschnittswert und Maximalwerte des Stromes auf. Weiterhin bietet sie die genauen Spannungswerte sowie ihre minimalen und maximalen Werte an. Zur Einstellung von Parametern und Darstellung der gemessenen Werte dient das JETIBOX-Terminal. Die MUI-Sensoren ermöglichen die Einstellung eines akustischen Signals bei Überschreitung von eingestellten Parametern. Diese Alarmmeldung kann für die Messung des maximalen Stromes, der minimalen Spannung und für den maximal zulässigen Kapazitätsverbrauch eingestellt werden. Das akustische Signal wird vom Sendermodul über einen eingebauten Tongeber generiert. Einzelne Alarmmeldungen werden durch die Zuteilung eines Morsealphabet-Buchstabens voneinander unterschieden. Die akustischen Signale für Parameterüberschreitungen werden auch dann generiert, wenn keine JETIBOX angeschlossen ist. Bei angeschlossener JETIBOX zeigt das LCD-Display an, welcher Parameter überschritten wurde. Im Falle der Überschreitung mehrerer Parameter wechseln sich die akustischen Signale und LCD-Displayanzeigen ab.
Jeti DUPLEX MRPM AC Drehzahlmessmodul
Der Sensor MRPM-AC dient ausschließlich zur Drehzahlmessung von bürstenlosen Drehstrommotoren (BLDC). Er wird an zwei beliebige Motorphasen angeschlossen und berechnet aus dem elektrischen Verlauf an den Phasen die aktuelle Drehzahl. Mit Hilfe des Sensors MRPM-AC können die aktuellen Drehzahlen sowie der historische Verlauf der Propellerleistung (Minimal, Maximal) überwacht werden. Der Sensor kann außerdem den Anwender auf die Überschreitung eingestellter Parameter aufmerksam machen. Da der Sensor an die Motorerregung angeschlossen wird, muss der Anwender im Sensor die Anzahl der Motorpole oder das Übersetzungsverhältnis des Getriebes einstellen, um den richtigen Betrieb sicherzustellen. Die Informationen des Sensors werden über das Duplex-System an den Anwender übertragen und können mithilfe der JetiBox abgerufen werden.
Hitec HPP-22 - PC-Programmierer
PC ProPC Programmiergerät für HiTEC Sender, HF-Module und Empfänger Anzeige und Aufzeichnung von Telemetrie Daten auf dem PC.
Robbe PWM-S.BUS Converter SBE-1
Die SBE-1 Einheit ist ein Konverter, welcher die PWM-Signale normaler Empfänger in ein S.BUS-Signal umwandelt.

Hierdurch ist es möglich S.BUS Geräte, wie z. B. den Kreisel CGY 750 etc., welche nur einen S.BUS Eingang besitzen, an bestehende Empfänger mit PWM-Ausgang anzuschließen.
Bis zu 10 PWM Kanäle können in ein S.BUS-Signal konvertiert werden.

Copyright © 2004-2019 offroadmarkt.de

Start | Impressum | RSS Feed