Warning: mysqli_query() expects parameter 1 to be mysqli, null given in /www/htdocs/v094913/modellbaudetail.php on line 64

Warning: mysqli_num_rows() expects parameter 1 to be mysqli_result, null given in /www/htdocs/v094913/modellbaudetail.php on line 65
Modellbau Robbe (1-8381) Umhängevorrichtung FX 30 + Auflage aus der Rubrik ROBBE

ROBBE Modellbau Robbe (1-8381) Umhängevorrichtung FX 30 + Auflage



Robbe (1-8381) Umhängevorrichtung FX 30 + Auflage

Robbe (1-8381) Umhängevorrichtung FX 30 + Auflage ist ein Artikel aus der Kategorie Fernsteueranlagen-Zubehör. Die Umhängevorrichtung wird an der Senderrückwand verschraubt. Die Höhe und der seitliche Abstand der Handauflagen zum Sender sind variabel. Durch den anpassbaren Seitenabstand auch für Sender mit ähnlichen Abmessungen geeignet. Die Bügel sind für transportzwecke klappbar ausgeführt.



Andere Artikel aus dieser Rubrik:

Robbe (1-8557) Senderpult T8FG Carbonoptik
Preisgünstiges Senderpult für Sender T8FG, aus tiefgezogenem ABS-Kunststoff in Carbonoptik. Inklusive Metallbügel und Umhängeriemen mit Nackenpolster.
Robbe (1-8547) Senderpult FX-30 Acryl
Leichtes und kompaktes Senderpult aus satiniertem Acrylglas. Einfache Montage durch Schnellverschluss mit Rändelmutter. Alle Bedienelemente, sowie Ladebuchse etc. sind frei zugänglich. Durch abnehmbare Gurtbügel mit Bajonett-Verschluss passt der Sender mit Pult in einen Alu-Senderkoffer. Lieferumfang: · Breiter Umhängeriemen mit Nackenpolster · Edelstahlbügel · Grundplatte und Handauflageplatte
Robbe (1-8554) Senderpult CFK PCM 1024 9Z
Alle Bedienelemente, wie Batteriefach, Ladebuchse etc., sind frei zugänglich.
Abnehmbare Gurtbügel mit Bajonettverschluss. Mit 38 mm breitem 2-Punkt Umhängeriemen. Das zusätzliche Nackenpolster ist mit Klettverschluss versehen und abnehmbar. Schnelle Montage durch Rändelschrauben. Sender und Pult passen optimal in den Alu-Senderkoffer No. 8899. Material des Trageriemens: 100% Acryl
Multiplex (85149) USB-Kabel PC RX+S+Telemetrie (UNI)
Ermöglicht das Programmieren/Einstellen/Update und Auslesen der meisten M-Link- und vieler PPM- und M-PCM-Empfänger mittels RX-DataManager, außerdem das Update von MULTImate und die Programmierung von Sensoren mittels dem PC Programm Sensor DataManager.
Futaba (1-8139) Trennschalter
Laststrom 20 Ampere.
Robbe (1-8551) Senderpult T-10C Acryl
Leichtes und kompaktes Senderpult aus satiniertem Acrylglas. Einfache Montage durch Schnellverschluss mit Rändelmutter. Alle Bedienelemente, sowie Ladebuchse etc. sind frei zugänglich. Durch abnehmbare Gurtbügel mit Bajonett-Verschluss passt der Sender mit Pult in einen Alu-Senderkoffer. Lieferumfang: · Breiter Umhängeriemen mit Nackenpolster · Edelstahlbügel · Grundplatte und Handauflageplatte
Robbe (1-8081) Wendelantenne F-Serie 35 MHz
Sehr kurze, flexible Wendelantenne für alle Sender der F-Serie (F-14, FC-16, FC-18 und FC-28). Freie Sicht und große Bewegungsfreiheit sind die praktischen Vorteile dieser Antennenart. Bei diesen Antennen gibt es auch keinen schleichenden Reichweitenverlust mehr, wie bei verschmutzten, korrodierten oder geknickten Teleskopantennen. Physikalisch bedingt ist die Abstrahlungsleistung der Wendelantennen um ca. 30% geringer als bei neuen Teleskopantennen, deswegen eignen sie sich nur für die Anwendung im Nahbereich und unter normalen Empfangsbedingungen. Technische Daten: Frequenzband: 35MHz Länge: 33 cm.
Robbe (1-8369) Multi-Switch 16 Decoder Memory
Je Multi-Switch Modul wird empfängerseitig ein Decoder benötigt. Dieser belegt nur einen Servokanal und schaltet 16 Kanäle direkt. Betriebsspannung 4,8-24 Volt, bis zu 1,8 A pro Ausgang. Neu mit Memoryfunktion, dadurch können auch die auf einem Bedienschalter liegenden Känale gleichzeitig eingeschaltet werden. Die Memoryfunktion kann wahlweise abgeschaltet werden. Ein Multi-Switch 16 Decoder kann auch die Schaltfunktionen des 8 Kanal- Modules verarbeiten, es werden dann nur 8 Kanäle geschaltet. Die kurzschlußfeste, verpolsichere und übertemperaturgesicherte Endstufe macht diesen Decoder nahezu unzerstörbar. Lieferumfang ohne Anschlußkabel.
Robbe (1-F1659) Failsafe Unit 2
Kleiner, leichter Elektronikbaustein, der bei AM- und FM-Fernsteueranlagen zwischen Empfänger und Servo gesteckt wird. Bei Empfangsstörungen, Aussetzern oder Unterspannung des Empfängerakkus bewegt sich das Servo auf eine vorgewählte Position, z.B. Vollbremsung, und verhindert so einen Motorschaden durch überdrehen. Der Baustein besitzt eine Monitorlampe, welche die Failsafe-Funktion anzeigt, und einen Einstellregler, über den die Failsafe-Position einstellbar ist. Dieser Failsafe-Baustein bietet Sicherheitsfunktionen, welche bisher den PCM Fernsteueranlagen vorbehalten waren, nun auch für die kleinsten RC-Anlagen.
Futaba (1-F1501) Proportionalkanal Linear
Erweitert F-16 oder FC-18 Sender um einen Schieberkanal mit Centerklick.

Copyright © 2004-2019 offroadmarkt.de

Start | Impressum | RSS Feed