Warning: mysqli_query() expects parameter 1 to be mysqli, null given in /www/htdocs/v094913/modellbaudetail.php on line 64

Warning: mysqli_num_rows() expects parameter 1 to be mysqli_result, null given in /www/htdocs/v094913/modellbaudetail.php on line 65
Modellbau WASH-PRIMER 500 ml, Komponenten getrennt aus der Rubrik ORACOVER

ORACOVER Modellbau WASH-PRIMER 500 ml, Komponenten getrennt



WASH-PRIMER 500 ml, Komponenten getrennt

WASH-PRIMER 500 ml, Komponenten getrennt ist ein Artikel aus der Kategorie Oracolor-Farben. WICHTIGE INFORMATIONEN
VERSAND NUR INNERHALB EUROPAS

Zur Vorbehandlung von Metalluntergründen im Flugzeugbau ist der Einsatz des Washprimers erforderlich,
da Metalluntergründe ohne diese Schutzschicht oxidieren/ korrodieren.

Das gilt sowohl für Stahl, als auch für Aluminium.
Bei offenen Rohren ist darauf zu achten dass auch die Innenseite geschützt werden muss,
da sonst Feuchtigkeit, die im Rohr auskondensiert zu irreversiblen Korrosionsschäden führt.

Vor Auftrag des ORATEX®-Dispersionsklebers muss der Primer vollständig getrocknet sein (24 h bei Raumtemperatur).

Der Wash-Primer wird auch als Haftvermittler bei Lackierungen von Metalluntergründen mit ORACOLOR®-Lack verwendet.

ACHTUNG: Vor Verwendung Untergründe gut reinigen!



Andere Artikel aus dieser Rubrik:

WASH-PRIMER 500 ml, Komponenten getrennt
WICHTIGE INFORMATIONEN
VERSAND NUR INNERHALB EUROPAS

Zur Vorbehandlung von Metalluntergründen im Flugzeugbau ist der Einsatz des Washprimers erforderlich,
da Metalluntergründe ohne diese Schutzschicht oxidieren/ korrodieren.

Das gilt sowohl für Stahl, als auch für Aluminium.
Bei offenen Rohren ist darauf zu achten dass auch die Innenseite geschützt werden muss,
da sonst Feuchtigkeit, die im Rohr auskondensiert zu irreversiblen Korrosionsschäden führt.

Vor Auftrag des ORATEX®-Dispersionsklebers muss der Primer vollständig getrocknet sein (24 h bei Raumtemperatur).

Der Wash-Primer wird auch als Haftvermittler bei Lackierungen von Metalluntergründen mit ORACOLOR®-Lack verwendet.

ACHTUNG: Vor Verwendung Untergründe gut reinigen!
WASH-PRIMER 100 ml, Komponenten getrennt
WICHTIGE INFORMATIONEN
VERSAND NUR INNERHALB EUROPAS

Zur Vorbehandlung von Metalluntergründen im Flugzeugbau ist der Einsatz des Washprimers erforderlich,
da Metalluntergründe ohne diese Schutzschicht oxidieren/ korrodieren.

Das gilt sowohl für Stahl, als auch für Aluminium.
Bei offenen Rohren ist darauf zu achten dass auch die Innenseite geschützt werden muss,
da sonst Feuchtigkeit, die im Rohr auskondensiert zu irreversiblen Korrosionsschäden führt.

Vor Auftrag des ORATEX®-Dispersionsklebers muss der Primer vollständig getrocknet sein (24 h bei Raumtemperatur).

Der Wash-Primer wird auch als Haftvermittler bei Lackierungen von Metalluntergründen mit ORACOLOR®-Lack verwendet.

ACHTUNG: Vor Verwendung Untergründe gut reinigen!
WASH-PRIMER 1 l, Komponenten getrennt
WICHTIGE INFORMATIONEN
VERSAND NUR INNERHALB EUROPAS

Zur Vorbehandlung von Metalluntergründen im Flugzeugbau ist der Einsatz des Washprimers erforderlich,
da Metalluntergründe ohne diese Schutzschicht oxidieren/ korrodieren.

Das gilt sowohl für Stahl, als auch für Aluminium.
Bei offenen Rohren ist darauf zu achten dass auch die Innenseite geschützt werden muss,
da sonst Feuchtigkeit, die im Rohr auskondensiert zu irreversiblen Korrosionsschäden führt.

Vor Auftrag des ORATEX®-Dispersionsklebers muss der Primer vollständig getrocknet sein (24 h bei Raumtemperatur).

Der Wash-Primer wird auch als Haftvermittler bei Lackierungen von Metalluntergründen mit ORACOLOR®-Lack verwendet.

ACHTUNG: Vor Verwendung Untergründe gut reinigen!

Copyright © 2004-2019 offroadmarkt.de

Start | Impressum | RSS Feed